Dalapferd


Grannas Anders Olsson

war der älteste von neun Kindern und hat in einem frühen Alter gelernt Verantwortung zu übernehmen und zum Lebensunterhalt der Familie beizutragen. Im Jahr 1920, als er 24 Ja alt war, erhielt er einen Großauftrag und in der Bäckerei seiner Familie begann er, schwarz und weiß gefleckte Holzpferde, die auf einer Platte mit Rädern standen, zu produzieren. Im Jahr 1922 wandte er sich ganz der Herstellung von Dala Pferden zu und im selben Jahr gründete er sein eigenes Unternehmen.

Beschreibung : 

Die Produktion von Dala Pferden ist heute eine besondere Mischung aus echter Handarbeit und Serienfertigung. Im Jahr 1939 wurden knapp über 20.000 Dala-Pferde produziert. Heute werden rund 100.000 jährlich produziert - mit einem Maschinenpark von nur ein paar Hobelbänken und drei Bandsägen. Jedes Dala Pferd ist "doppelt" einzigartig - weil man den Schnitzer und den Maler dahinter identifizieren kann. Grannas A. Olsson ist heute immer noch ein Familienunternehmen, geführt in der dritten Generation mit einer vierten Generation unter den Mitarbeitern.

 

Produzent: Grannas A. Olsson

Produktdetails : 

Geschnitztes, unbehandeltes Kiefernholz,

Gross: 25 cm
Klein: 15 cm

 

ABHOLUNG / VERSAND :
Sie können zwischen Abholung bei holm° und Postversand wählen.
Abholung: bereit innert 2 Arbeitstagen.
Versand: Priority-Paket, CHF 12. Die Versandzeit beträgt ca. 3-5 Arbeitstage.
Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere AGB.

 

CHF 26.00

Related