pp501 - The Round Chair 75 Jahre


30/05/2024
50 Stück pp501

Das hier ist etwas sehr Seltenes für Designliebhaber:

Zur Feier des 75-jährigen Jubiläums präsentiert PP Møbler eine limitierte Anzahl des pp501 in Teakholz. Es wird 50 Exemplare dieser Sonderedition geben, jedes nummeriert und mit einer gravierten Messingplakette unter dem Sitz versehen. Der Preis beträgt CHF 10.500.

Die Bestellung des Jubiläumsmodells ist ab dem 12. Juni 2024 um 10:00 Uhr möglich.

Das verwendete Holz ist Burma-Teak, das viele Jahre gelagert wurde. Diese lange Lagerung hat es dem Holz ermöglicht, optimal zu trocknen und zu reifen. Burma-Teak ist bekannt für seine aussergewöhnliche Qualität, Haltbarkeit und schöne goldene Farbe.

 

Hans J. Wegner stellte den pp501 erstmals mit einem geflochtenen Sitz und Rücken auf der Herbstmesse der Tischler im Jahr 1949 vor.

Wegner selbst nannte den Stuhl 'The Round One', obwohl er nicht dazu neigte, seinen Möbeln Namen zu geben. Der Stuhl markierte einen grossen Durchbruch sowohl für Wegner als auch für den dänischen Designexport. Er wurde zu einem ikonischen Vertreter des dänischen Möbeldesigns und Wegners aussergewöhnlicher Handwerkskunst.

Seine einfache, aber elegante Form drückt das Beste der dänischen Moderne und Funktionalität aus, und der Stuhl wurde schnell auf dem amerikanischen Markt beliebt und erlangte internationale Anerkennung. Dies öffnete Türen für andere dänische Designer und Hersteller weltweit.